Interview anlässlich eines Netzwerkanlasses im März 2020 mit Sandra Quirici. Die Fragen stellte Silvia Beer, Marketingberaterin.


Frau Quirici, als diplomierte Kosmetikerin haben Sie für jenen Hauttyp die passende Pflegeantwort und bieten die klassischen Behandlungen an. Was hat sich in den letzten Jahren auf diesem Gebiet verändert?

Mit den heutigen medizinischen Kosmetik-Behandlungen ist vieles möglich. Gerade auf dem Gebiet von Anti-Aging sind die Entwicklungen rasant. Es macht Spass, eine Haut so richtig „aufzupeppen“. Es muss nicht immer Filler und Botox sein. Micro Needling, Stammzellen und Fruchsäurepeelings lassen sich gezielt einsetzen und sorgen für ein frisches Hautbild.

 

Sie bieten auch ayurvedische Behandlungen und Massagen an. Was fasziniert Sie an Ayurveda?

Das Wirkungsspektrum von Ayurveda begeistert mich immer wieder! Ayurveda ist eines der ältesten, wissenschaftlichen Medizinsysteme der Welt und bedeutet wortwörtlich 'das Wissen vom langen Leben'.

Durch die Massagetherapien und die psychische Prozessbegleitung wirkt Ayurveda ganzheitlich. Der Schwerpunkt von Ayurveda liegt in der Prävention von Krankheiten und hilft bei vielen chronischen und degenerativen Erkrankungen wie Rheuma, Gicht, chronische Schmerzen und Müdigkeit, Schlafstörungen und fehlende Lebenslust.

Zudem sind ayurvedische Anwendungen eine reine Wohltat.

 

Ein weiterer Schwerpunkt von Ihnen sind Einzelcoachings. An wen richtet sich dieses Angebot?

Ins Einzelcoaching kommen vorallem Menschen, mit einem fordernden Berufsalltag. Sie möchten Techniken erlernen, um den Kopf frei zu bekommen um besser abzuschalten. Techniken, welche sie zu Hause oder im Berufsalltag anwenden können.

Wie funktioniert das Einzelcoaching?

Ich gehe bewusst auf meine Klienten und ihre Situation ein. Mit verschiedenen Übungen lernen sie, ihren Weg selbst zu gehen, zu wissen, dass sie eine Wahl haben und selbstbestimmt sind.

Vorallem bei Burn-out, Depressionen und Angstzuständen ist es wichtig, den Kreislauf zu durchbrechen und in Selbstverantwortung zu handeln. 

 

Sie bieten regelmässige Meditationsrunden an. Wo und wann finden diese statt?

Meine Meditationsrunde findet einmal im Monat in Stilli statt. Die 2-stündigen Meditationen sind für Jedermann/Frau geeignet, einzeln in sich abgeschlossen und an keine Religion gebunden. 

 

Was erwartet mich in einer Meditationsrunde?

Bei mir finden Sie keine Engel, Räucherstäbli oder Mantras – im Mittelpunkt stehen die Meditation und jeder einzelne Teilnehmer.



Frau Quirici, vielen Dank für das interessante Gespräch

Meine Ausbildungen


Kosmetik

  • Diplomierte Kosmetikerin, Fachschule Maria Schweizer Zürich
  • Makeup-Camouflage Technik, Malu Wilz, Zürich
  • Fachspezifische Weiterbildung in med. Kosmetik (Anti-Aging) 
  • Microneedling, Dr. Gerny, Zürich 
  • Chemische Peelings, Swissestetic, Baar


Ayurveda 
Wellness und Kosmetik, Europäische Akademie für Ayurveda, Zürich
Ayurvedische Massage Therapeut ,Europäische Akademie für Ayurveda , Zürich
Ayurveda Psychologie, Europäische Akademie für Ayurveda, Zürich
Praktika in Deutschland und Indien

Meditation  

  • Meditationsleiter, Europäische Akademie für Ayurveda, Birstein,  Lharampa Tenzin Kalden, Österreich, div. Klöster in Asien
  • Quanten / Matrix -Ausbildung, Beat Hess, Luzern    

Ich freue mich auf Sie!